Geschichte der sozialen Bewegung in Frankreich von 1789 bis auf unsere Tage (Band 3)

Geschichte der sozialen Bewegung in Frankreich von 1789 bis auf unsere Tage (Band 3)
22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10090
Band 3: Das Königtum, die Republik und die Souveränität der französischen Gesellschaft seit der... mehr
Produktinformationen "Geschichte der sozialen Bewegung in Frankreich von 1789 bis auf unsere Tage (Band 3)"

Band 3: Das Königtum, die Republik und die Souveränität der französischen Gesellschaft seit der Februarrevolution 1848.

Das berühmte Werk von Lorenz von Stein, dem theoretischen Begründer der deutschen Sozialdemokratie, liegt hier in neuer, vollständig überarbeiteter Auflage vor. Es ist, wie die erste Auflage von 1849, in drei Bände geteilt. Im dritten Band dieses Werkes entwickelt von Stein seinen Entwurf der Sozialdemokratie als dyamischen Kompromiss zwischen der Interessen des Kapitals und der arbeitenden Klassen.

Inhalt des 3. Bandes:

Erster Teil: Die Lehre vom Königtum
I. Das Wesen des Königtums
II. Das Julikönigtum, sein Kampf mit der industriellen Gesellschaft
und sein Sturz
III. Der Sturz des Königtums

Zweiter Teil: Die Lehre von der Republik
I. Begriff und Inhalt der Souveränität der Gesellschaft
II. Die Verfassungen der wirklichen Republiken

Dritter Teil: Die Souveränität der industriellen Gesellschaft in
Frankreich seit der Februarrevolution Einleitung
I. Die allmähliche Entwicklung und der Ausbruch des äußeren
Kampfes zwischen Kapital und Arbeit
– Die Grundlagen des sozialen Kampfes
– Die Presse und die Klubs
– Beginn der Konstituierung des Proletariat
– Die Ateliers nationaux
– Die Zustände in Paris
– Die Arbeitermanifestation des 17. März
– Der neue Gegensatz zwischen Bourgeoisie und Proletariat
– Die Assemblée constituante – Die Commision exécutive
II. Der Kampf zwischen Kapital und Arbeit um die Verfassung
– Die allgemeine Lage der Sache. Die Parteien und ihre
Tendenzen
– Proudhon und die Organisation des Kredits
– Die Organisation des Wertes und Kredits und die Volksbank
– Die Verfassung vom 4. November und ihre Bedeutung
Le droit a travail
Die gegenwärtige Gestalt der Frage in der französischen Gesellschaft

Lorenz von Stein: Geschichte der sozialen Bewegung in Frankreich von 1789 bis auf unsere Tage (Band 3)

Gebunden, 306 Seiten. ISBN: 978-3-942106-39-9 ● 22,00 EUR

Weiterführende Links zu "Geschichte der sozialen Bewegung in Frankreich von 1789 bis auf unsere Tage (Band 3)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Geschichte der sozialen Bewegung in Frankreich von 1789 bis auf unsere Tage (Band 3)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen