Ernst Mach: Die Prinzipien der physikalischen Optik. Historisch und erkenntnispsychologisch entwicke

36,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10101
Ernst Mach: Die Prinzipien der physikalischen Optik. Historisch und erkenntnispsychologisch... mehr
Produktinformationen "Ernst Mach: Die Prinzipien der physikalischen Optik. Historisch und erkenntnispsychologisch entwicke"

Ernst Mach: Die Prinzipien der physikalischen Optik. Historisch und erkenntnispsychologisch entwickelt. Ernst-Mach-Studienausgabe, Band 6. Eingeleitet und bearbeitet von Dieter Hoffmann und Josef Pircher.

Mit den "Prinzipien der physikalischen Optik" erscheint in der vorliegenden Reihe der Ernst Mach Studienausgabe das letzte Hauptwerk von Ernst Mach als Band 6. Mach hatte mit den Arbeiten zur Optik im Jahre 1896, also unmittelbar nach Drucklegung der Wärmelehre begonnen, wobei er sich – laut Optik-Vorwort – „in der Darstellung … am meisten an“ diese angelehnt hat und hoffte „nicht ohne Erfolg das Entstehen der Begriffe der Optik und den historischen Faden ihrer Entwicklung, befreit von metaphysischem Ballast, bloßgelegt zu haben.“ Damit folgt er der Programmatik seiner anderen historisch-kritischen Studien zur Entwicklung des physikalischen Denkens, rundet den Zyklus quasi ab, wobei das Triumvirat der Sinne Mechanik/Haptik, Wärmelehre/Wärme, Optik/Licht auf die sinnesphysiologischen Bezüge im Machschen Denken hinweisen. Darüber hinaus wurzelt die Machsche Optik stärker noch als die anderen historisch-kritischen Monographien in Machs eigener physikalischer Forschungstätigkeit. Die Bibliographie seiner Schriften zeigt, dass optische Untersuchungen in seinem Schaffen einen hohen Stellenwert besitzen – angefangen mit Studien zur Fotografie und Stereoskopie sowie seinen optisch-akustischen Versuchen aus den 1860er Jahren über spektroskopische Untersuchungen und Interferenzversuche in den folgenden Jahrzehnten.

506 Seiten mit 285 Illustrationen und Stahlstichen. Gebundene Ausgabe (Softcover).

ISBN: 978-3-942106-73-3 - 36,00 EUR

Weiterführende Links zu "Ernst Mach: Die Prinzipien der physikalischen Optik. Historisch und erkenntnispsychologisch entwicke"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ernst Mach: Die Prinzipien der physikalischen Optik. Historisch und erkenntnispsychologisch entwicke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Arbeit am Mythos. Orient und Okzident Arbeit am Mythos. Orient und Okzident
Inhalt 580 Gramm
28,00 € *
Zuletzt angesehen